Möbeltaxi ist immer da wo Sie es brauchen

Hartz-4-Umzug Umzugsunternehmen in Hannover

 

Wir helfen Empfängern von Sozialleistungen bei der Antragsstellung und dem Umzug

Sie beziehen Leistungen vom Jobcenter oder dem Arbeitsamt und werden aufgrund von zu hohen Mietkosten aufgefordert umzuziehen? Oder entscheiden Sie sich freiwillig für einen Wechsel Ihrer Wohnung aufgrund von Platzmangel? In vielen Fällen übernimmt dann das Jobcenter die Kosten für Ihren Umzug, solange eine bestimmte Genehmigung für die Notwendigkeit vorliegt. Als serviceorientiertes Umzugsunternehmen steht Ihnen Möbel Taxi Hannover nicht nur bei dem Umzug zur Seite, sondern unterstützt Sie auch bei der Antragsstellung zur Kostenübernahme.

Antrag

Gründe für das Umziehen bei Hartz 4

Wenn Sie Empfänger von Arbeitslosengeld 2 sind, dann müssen bestimmte Gründe und Voraussetzungen bestehen, damit Sie die Kosten für den Wohnortswechsel über das Jobcenter abwälzen können. Falls Sie auf Druck des Jobcenters zum Zweck der Kostensenkung aufgefordert werden, Ihren Wohnort zu ändern, muss das Jobcenter die Kosten in jeden Fall übernehmen. Anders sieht es aus, wenn Sie sich freiwillig für einen Auszug entscheiden – dabei müssen die anfallenden Kosten nur übernommen werden, wenn Sie die Dringlichkeit nachweisen können.

Mögliche Gründe für eine Übernahme der Kosten beim Hartz-4-Umzug sind:

  • Neuer Arbeitsplatz an einem anderen Standort
  • Familienzuwachs
  • Auszug aus ehelichen Wohnung nach einer Scheidung
  • Kündigung durch Vermieter
  • Auszug aus elterlichen Wohnung (älter als 25 Jahre)
  • Ihre bisherige Wohnung ist durch Feuerschaden, Schimmelbefall etc. unbewohnbar

Liegt einer dieser Gründe bei Ihnen vor? Dann helfen wir Ihnen gerne dabei, den notwendigen Antrag zur Kostenübernahme beim Sozialamt und Jobcenter zu stellen und Nachweise für den Grund zu erbringen.

Hartz-4-Umzug mit Umzugsunternehmen

Im Normalfall übernimmt das Jobcenter bei einem Hartz-4-Umzug zwar die anfallenden Kosten wie zum Beispiel die Kaution oder die Kosten für Umzugskartons und Mietgebühr eines Umzugswagens, jedoch müssen Sie alles selbst planen, organisieren und durchführen. Sollten Sie aufgrund einer chronischen Krankheit, körperlichen Beeinträchtigung oder hohen Alters den Umzug bei Hartz 4 nicht selbstständig ausführen können, kann ein Umzugsunternehmen wie das unsere hinzugezogen werden.

Wir unterstützen Sie dabei nicht nur bei dem kompletten Wohnortswechsel, sondern auch bei dem Nachweis der Dringlichkeit. Außerdem übermitteln wir Ihre Nachweise und Anträge direkt an das zuständige Jobcenter.

Sie haben Fragen zum Umzug bei Hartz 4 oder wollen direkt eine Anfrage bei uns aufgeben? Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns. Sie erreichen uns unter der ☎️ 0511 87 94 20 44 oder über unser Kontaktformular.

Sitemap ansehen